Lena Holy aus Egelsbach ist Lehrling des Monats Februar 2018


Von:  LIV Hessen / A. Kühnl / 19.04.2018 / 11:19 / 33 Tag(e)


Der Malerbetrieb Jürgen Jobmann bildet Lena im Gebiet der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main aus.


  • v.l.n.r. LIM Klaus Leithäuser, Lena Holy, OM Jürgen Jobmann
  • v.l.n.r. GF Ingeborg Totzke, LIM Klaus Leithäuser, Lena Holy, Dr. Tanja Dettmering (August-Bebel-Schule), OM Jürgen Jobmann

Lehrling des Monats Februar heißt Lena Holy und wird im Innungsbetrieb Jürgen Jobmann in Offenbach zur Malerin und Lackiererin im Schwerpunkt Gestaltung und Instandhaltung ausgebildet.

Gleichzeitig mit der dualen Ausbildung hat die 18-jährige Malerin ihr Fachabitur in Angriff genommen. In der Berufsschule und der überbetrieblichen Ausbildung erzielt die junge Malerin gute und sehr gute Ergebnisse. Lena ist sehr zielstrebig und an der Ausbildung sowie dem gesamten Berufsfeld sehr interessiert.

Sie nimmt für ihre Malerausbildung eine Wegstrecke von täglich über 20 Kilometer zum Ausbildungsbetrieb hin und nach Hause zurück in Kauf.

Für die Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main engagiert sich Lena Holy bei Berufsbildungsmessen als Botschafterin für das Maler- und Lackiererhandwerk.

Wir gratulieren Lena Holy und dem Malerbetrieb Jürgen Jobmann zum „Lehrling des Monats“ und wünschen auch weiterhin eine farbige Zukunft.  


Alter: 33 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK